Deutschland

aufatmen

Deutschland, im Zentrum Europas gelegen, ist eine führende Wirtschaftsnation mit einer reichen Geschichte. Als parlamentarische Demokratie und Bundesrepublik hat das Land eine beeindruckende wirtschaftliche und gesellschaftliche Erholung nach dem Zweiten Weltkrieg erlebt. Mit einer starken Infrastruktur, hochwertigen Gesundheitsdiensten und einer breit gefächerten Bildungslandschaft bietet Deutschland seinen etwa 83 Millionen Einwohnern einen hohen Lebensstandard. Als wichtiger Akteur in der Europäischen Union engagiert sich Deutschland aktiv in internationaler Zusammenarbeit und Diplomatie.

 

Seit 1981 verändern wir Kinderleben. In derzeit 12 Ländern dieser Erde sorgen wir dafür, dass Kinder genug zu essen haben, gekleidet sind und die Schule besuchen. Darüber hinaus helfen wir den Eltern. Unser Anspruch ist es, Not zu lindern und Veränderung zu bewirken.

Bisher war unsere Hilfe international angelegt. Doch wir möchten uns auch dort engagieren, wo wir zu Hause sind. Unser Anliegen ist es, in der Stadt, in der wir leben, die Zivilgesellschaft zu stärken. Genau deshalb betreiben wir in Berlin-Lichtenberg das interkulturelle Begegnungszentrum „aufatmen“.

aufatmen (1)

Das interkulturelle Familienzentrum aufatmen

Im „aufatmen“ können sich Menschen begegnen – über alle kulturellen Grenzen hinweg.

Wir laden Singles, Alleinerziehende, Paare, Familien, Senioren und Menschen aller Länder und Kulturen zu uns ein.

Es ist ein Ort:

  • an dem man Kontakte knüpfen kann, um einander kennenzulernen
  • an dem man unterschiedliche Angebote wahrnehmen kann
  • an dem jeder erleben kann, dass interkulturelle Vielfalt uns alle bereichert
  • der die Bedeutung von Religion für die Gesellschaft erlebbar macht
  • der das kulturelle und soziale Leben in Berlin-Lichtenberg bereichert und ergänzt
  • an dem die internationale Entwicklungszusammenarbeit von ora Kinderhilfe erlebbar wird.

Weitere Infos: www.aufatmen-lichtenberg.de

potpourri logo rgb 300dpi

Das Familienzentrum Potpourri

Das Potpourri-Familienprojekt umfasst eine bunte Mischung aus kieznahen Angeboten für Jung & Alt, wie z.B. offene Spiel-/Krabbelgruppen, Familienfrühstück und Kurse wie z. B. PEKiP, Pilates und Kindertheater. Seit 1998 werden pädagogische Elterninfo- und Diskussionsabende, Kinderkino, Feste, Trödel, Puppenspiel, Ferienspiele, Bewegung, Musik und vieles mehr veranstaltet. In der täglichen Elternsprechstunde erhalten Familien Informationen und Beratung und Kontakte werden vermittelt.

Das Potpourri versteht sich als Ort für Austausch und Begegnung, für Spiel und Spaß bei Musik, Sport und einem vielfältigen Angebot an Aktionen. Es bietet eine Plattform, um familiäre Beziehungen zu stärken und Eltern in ihrer Erziehungskompetenz zu unterstützen.

Weiter Infos: www.potpourri-karlshorst.de

olympus digital camera

Unser Projektpartner

Im interkulturellen Familienzentrum „aufatmen“ und im Familienprojekt „Potpourri“ finden Kinder mit ihren Eltern einen sicheren Ort, an dem sie spielen können, während ihre Eltern Beratung und Unterstützung in Anspruch nehmen. Die Familien können neue Kontakte in der Nachbarschaft knüpfen, Gemeinschaft erfahren und für ihre Anliegen Gesprächspartnerinnen und -partner finden.

Unser Service:

Der ora Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Informationen über ora Kinderhilfe! Tragen Sie sich in unseren kostenlosen Presse- und Newsletterverteiler ein oder lesen Sie unsere Pressemitteilungen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von HubSpot. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Nach oben scrollen